Read e-book online Anatomie kompakt PDF

By Professor Dr. med. Dr. phil. Herbert Lippert (auth.)

ISBN-10: 3540580409

ISBN-13: 9783540580409

ISBN-10: 3642957269

ISBN-13: 9783642957260

Anatomie kompakt: Der rote Faden durch die Anatomie für alle, die anatomische Fakten und Zusammenhänge nicht nur verstehen, sondern auch behalten wollen; das Tabellenwerk, dessen Übersichtlichkeit Ihnen hilft, Prüfungshürden mit Schwung zu nehmen; ein Buch, das die Kluft zwischen Vorklinik und Klinik überbrückt. Wie ist es dem Autor gelungen, diesen Ansprüchen gerecht zu werden? Ganz einfach: Durch die stichwortartige Darstellung der gesamten makroskopischen und mikroskopischen Anatomie in Tabellenform. Dabei ist in nahezu allen Tabellen eine Spalte den funktionellen und klinischen Aspekten vorbehalten. Übersichtlich und klar strukturiert, können die Inhalte leicht erlernt und - bei Bedarf - auch leicht wieder reproduziert werden.

Show description

Read Online or Download Anatomie kompakt PDF

Similar german_8 books

Get Die Krankheiten des Auges: Im Zusammenhang mit der Inneren PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Anatomie kompakt by Professor Dr. med. Dr. phil. Herbert Lippert (auth.) PDF

Anatomie kompakt: Der rote Faden durch die Anatomie für alle, die anatomische Fakten und Zusammenhänge nicht nur verstehen, sondern auch behalten wollen; das Tabellenwerk, dessen Übersichtlichkeit Ihnen hilft, Prüfungshürden mit Schwung zu nehmen; ein Buch, das die Kluft zwischen Vorklinik und Klinik überbrückt.

New PDF release: Implizite Führung im interkulturellen Kontext: Stand der

​Die Entsendung von Führungskräften ins Ausland ist für foreign tätige Unternehmen sowohl für das Erreichen der Unternehmensziele als auch für den globalen Wettbewerb unerlässlich. Eine große Anzahl dieser Entsendungen scheitern u. a. durch die geringe Leistungsbereitschaft aber auch durch die geringe Bindung der Mitarbeiter im Ausland an ihre entsendete Führungskraft.

New PDF release: Soziale Netzwerke nach der Verwitwung: Eine Rekonstruktion

Das Buch untersucht, wie sich die soziale Integration nach dem Tod des Lebenspartners verändert. Welche Regeln liegen den Veränderungen von Familien-, Freundschafts- und Nachbarschaftsbeziehungen zugrunde, wo liegen strukturelle Probleme bei der Neuorientierung und wie gehen die Individuen damit um? Welche Risikogruppen lassen sich identifizieren?

Extra info for Anatomie kompakt

Example text

Pectoralis major, M. U. unterschiedlicher Funktion Mimische Muskeln (N. facialis), autochthone ROckenmuskeln (Rr. dorsales), Strecker von Oberund Unterarm (N. U. unterschiedlicher Innervation Beuger des Unterarms (N. medianus + N. ulnaris), oberflachliche und tiefe Beuger des Unterschenkels (N. tibialis) Synergisten Muskeln, die bei einer Bewegung gleichsinnig zusammenwirken M. biceps brachii + M. brachialis + M. brachioradialis beim Beugen im Ellbogengelenk Antagonisten Muskeln mit entgegengesetzter Zugrichtung (die trotzdem M.

Tibialis posterior M. bipennatus (zweigefiederter Muskel) Mm. interossei dorsales, M. rectus femoris M. multipennatus (vielgefiederter Muskel) M. deltoideus, M. infraspinatus .. Fortsetzung der Tabelle nachste Selte 38 1 Allgemeine Anatomie Muskelformen (Fortsetzung) MUSKELFORM BEISPIELE M. sphincter M. B. M. sphincter pupillae, M. sphincter pyloricus, M. sphincter ampullae hepatopancreaticae, M. sphincter ani internus, M. sphincter urethrae) (Schlie~muskel) M. dilator [dilatator] (Offnungsmuskel) M.

Dilator [dilatator] (Offnungsmuskel) M. dilator pupillae (aus Myoepithelzellen) M. orbicularis (Ringmuskel) M. orbicularis oculi, M. orbicularis oris M. cruciatus (kreuzf6rmiger Muskel) Mm. linguae (M. longitudinalis + vertical is + transversus linguae) M. cutaneus (Hautmuskel) Platysma, mimische Muskeln, M. palmaris brevis M. biceps (zweikopfiger Muskel) M. biceps brachii, M. biceps femoris M. triceps (dreikopfiger Muskel) M. triceps brachii, M. triceps surae M. quadriceps (vierk6pfiger Muskel) M.

Download PDF sample

Anatomie kompakt by Professor Dr. med. Dr. phil. Herbert Lippert (auth.)


by Robert
4.4

Rated 4.98 of 5 – based on 4 votes